Close

Geschichten

  • Startseite

Wir sind die Könige!

Familie Funke sitzt vor dem Fernseher und schaut eine Corona-Sondersendung. „Immer, wenn der Robert von dem Koch-Studio was erzählt, fuchtelt jemand mit den Händen rum“, staunt Lena. „Der Mann da heißt nicht Robert, sondern er arbeitet für ein Institut, das nach Robert Koch benannt wurde“, sagt Herr Funke. „Und der ist Koch?“, fragt Lena. „Nein, Weiterlesen …

Übersteiger und Käsekuchen

„Hast du den Übersteiger gesehen? Krass! Jetzt zock ich die Bayern ab!“ Ben strahlt und bearbeitet hektisch den Controler. „Du mit deinem blöden Fifa. Ich will jetzt wieder Let’s dance.“ Lena geht zur Playstation, um das Spiel zu wechseln. „Spinnst du, ich hab‘ gleich gewonnen!“ Ben zerrt an der Schulter seiner kleinen Schwester. „Wir sollen Weiterlesen …

Nicht dein Ernst

  Tag 233: 8.7.20 Das Juliwetter ist ein Witz,nicht einmal im Radiospielen sie die Sommerhitz.   Tag 232: 5.7.20 Die versnobte Ameise,sprach zu einer B-Meise:„Kommen auch noch hundert Jahre,du bleibst leider stets B-Ware.“Vornehm war ein Ameisenbär,Grundeinstellung: elitär.Hat ausschließlich, unvergessen,Meisen Klasse A gefressen.B-Meise noch viele Jahre,krabbelt munter, Gott B-Ware.   Tag 231: 10.6.20 So was glaubt Weiterlesen …

Ein Tag als Olchi-Pippi-Sams

Familie Funke sitzt am Abendbrottisch. „Gibst du schnell die Butter mir, trink ich mit der Mutter Bier.“ Ben zeigt auf die Butter und grinst seinen Vater an. „Wieso reimst du?“, fragt Herr Funke. „Hast du etwa Bier getrunken?“ „Ne, aber das Sams reimt auch immer“, erklärt Ben. „Darf ich ein Kinderbier?“ „Haben! Darf ich ein Weiterlesen …

Kratz die Kurve, nicht die Autos

Kratz die Kurve, nicht die Autos Ein kurzer Roman für Leserinnen und Leser ab 12 Jonas ist 13 und Torschützenkönig seiner Handballmannschaft. Wegen seiner Powerwürfe nennen ihn alle ehrfürchtig „Dr. Hammer“. Ein einziger Wurf jedoch verändert Jonas Leben schlagartig. Mit einem Schneeball trifft er ohne Absicht ein Mädchen, sie blutet stark, der Krankenwagen kommt. David Weiterlesen …

Der grasgrüne Kawa-Mann

Monoton brummt der Diesel, ich sitze neben dem jungen Mann auf dem Beifahrersitz. Seit 9 Monaten, 17 Tagen und 4 Stunden habe ich auf der Autobahn alle Zeit der Welt zum Schauen. Aus Lärmschutzgründen ist die Geschwindigkeit auf 100 km/h beschränkt, ich döse vor mich hin. Plötzlich zucke ich zusammen. Rechts neben mir taucht auf Weiterlesen …

Pizza statt Pasta

Eigentlich war David kein Schläger. Nur manchmal tickte er aus, aber dann war es egal, wer oder was ihm im Weg stand. Dabei war er mit seinen 12 Jahren kleiner als alle anderen Jungen seiner Klasse. Warum David, genannt Shorty, so klein war, wussten nicht einmal die Ärzte. Sie hatten es mit Wachstumshormonen versucht, ohne Weiterlesen …

Fast eine Weihnachtsgeschichte

Maxim Gorki schrieb eine Weihnachtserzählung „Von einem Knaben und einem Mädchen, die nicht erfroren sind“. In meiner Geschichte für Erwachsene ist mir dies nur zur Hälfte gelungen. Trotzdem wünsche ich viel Spaß beim Lesen und allen eine sinnvolle Weihnachtszeit.   Christian bretterte mit seinem Mountainbike durch den dunklen Wald. Es war der Morgen des 24. Weiterlesen …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen