Close

Geschichten

  • Startseite

Nicht dein Ernst: Die 365 Tage Challenge

  Tag 122: 25.2.20 Narhallamarsch!   Tag 121: 24.2.20 Passierte Tomaten:Gehäutet, zerquetscht, Salz in die klaffenden Wunden gestreut.Oh, ihr armen Tomaten! Was ist euch bloß passiert? Tag 120: 23.2.20 Nicht dein Ernst: Der, der immer und mit großer Ausdauer über Herbert Grönemeyer lästert, covert ihn hier: Demo (Letzter Tag). Es ist halt Fassenacht…   Tag Weiterlesen …

Ein Tag als Olchi-Pippi-Sams

Familie Funke sitzt am Abendbrottisch. „Gibst du schnell die Butter mir, trink ich mit der Mutter Bier.“ Ben zeigt auf die Butter und grinst seinen Vater an. „Wieso reimst du?“, fragt Herr Funke. „Hast du etwa Bier getrunken?“ „Ne, aber das Sams reimt auch immer“, erklärt Ben. „Darf ich ein Kinderbier?“ „Haben! Darf ich ein Weiterlesen …

Kratz die Kurve, nicht die Autos

Kratz die Kurve, nicht die Autos Ein kurzer Roman für Leserinnen und Leser ab 12 Jonas ist 13 und Torschützenkönig seiner Handballmannschaft. Wegen seiner Powerwürfe nennen ihn alle ehrfürchtig „Dr. Hammer“. Ein einziger Wurf jedoch verändert Jonas Leben schlagartig. Mit einem Schneeball trifft er ohne Absicht ein Mädchen, sie blutet stark, der Krankenwagen kommt. David Weiterlesen …

Der grasgrüne Kawa-Mann

Monoton brummt der Diesel, ich sitze neben dem jungen Mann auf dem Beifahrersitz. Seit 9 Monaten, 17 Tagen und 4 Stunden habe ich auf der Autobahn alle Zeit der Welt zum Schauen. Aus Lärmschutzgründen ist die Geschwindigkeit auf 100 km/h beschränkt, ich döse vor mich hin. Plötzlich zucke ich zusammen. Rechts neben mir taucht auf Weiterlesen …

Pizza statt Pasta

Eigentlich war David kein Schläger. Nur manchmal tickte er aus, aber dann war es egal, wer oder was ihm im Weg stand. Dabei war er mit seinen 12 Jahren kleiner als alle anderen Jungen seiner Klasse. Warum David, genannt Shorty, so klein war, wussten nicht einmal die Ärzte. Sie hatten es mit Wachstumshormonen versucht, ohne Weiterlesen …

Fast eine Weihnachtsgeschichte

Maxim Gorki schrieb eine Weihnachtserzählung „Von einem Knaben und einem Mädchen, die nicht erfroren sind“. In meiner Geschichte für Erwachsene ist mir dies nur zur Hälfte gelungen. Trotzdem wünsche ich viel Spaß beim Lesen und allen eine sinnvolle Weihnachtszeit.   Christian bretterte mit seinem Mountainbike durch den dunklen Wald. Es war der Morgen des 24. Weiterlesen …

Der, die, das Nikolaus

Text: Andreas Düll Kursive Textstellen zitiert aus: Ingrid Uebe:  „Die Geschichte von Sankt Nikolaus“, Verlag Herder, Freiburg im Breisgau 2006 Ben liegt in seinem Bett. Das Fußballtraining steckt ihm in den Knochen, müde und zufrieden kuschelt er sich in seine Decke. Sein Team hat das Trainingsspiel 9:8 gewonnen. Und er hat mit einem sensationellen Seitfallzieher Weiterlesen …

Der Fahrsteig

Mal wieder ein kurzer Text für die Erwachsenen. Wieso bleiben 95 % aller Fußgänger ohne Einkaufswagen auf einem Fahrsteig stehen? Und wieso können sich Klischees in einer Parfümwolke auflösen? Der folgende Text, in dem kein eines Mal das Wort „Fußball“ auftaucht, versucht sich diesen alles entscheidenden Fragen anzunähern. Viel Spaß! Ein Fahrsteig ist eine Rolltreppe Weiterlesen …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen