Close

Geschichten für Erwachsene

Der grasgrüne Kawa-Mann

Monoton brummt der Diesel, ich sitze neben dem jungen Mann auf dem Beifahrersitz. Seit 9 Monaten, 17 Tagen und 4 Stunden habe ich auf der Autobahn alle Zeit der Welt zum Schauen. Aus Lärmschutzgründen ist die Geschwindigkeit auf 100 km/h beschränkt, ich döse vor mich hin. Plötzlich zucke ich zusammen. Rechts neben mir taucht auf Weiterlesen …

Fast eine Weihnachtsgeschichte

Maxim Gorki schrieb eine Weihnachtserzählung „Von einem Knaben und einem Mädchen, die nicht erfroren sind“. In meiner Geschichte für Erwachsene ist mir dies nur zur Hälfte gelungen. Trotzdem wünsche ich viel Spaß beim Lesen und allen eine sinnvolle Weihnachtszeit.   Christian bretterte mit seinem Mountainbike durch den dunklen Wald. Es war der Morgen des 24. Weiterlesen …

Der Fahrsteig

Mal wieder ein kurzer Text für die Erwachsenen. Wieso bleiben 95 % aller Fußgänger ohne Einkaufswagen auf einem Fahrsteig stehen? Und wieso können sich Klischees in einer Parfümwolke auflösen? Der folgende Text, in dem kein eines Mal das Wort „Fußball“ auftaucht, versucht sich diesen alles entscheidenden Fragen anzunähern. Viel Spaß! Ein Fahrsteig ist eine Rolltreppe Weiterlesen …

Fliegen vs. Fußball

Eigentlich gehe ich nur zum Fußball. Mehr brauche ich nicht. Ich bin bei jedem Spiel meines Teams dabei. Auch auswärts, klar. Seit Kurzem habe ich eine neue Freundin. Die geht nicht zum Fußball, sondern sie fliegt gerne. Flieg doch mal mit, sagt sie. Wenn du mit zum Fußball kommst, sage ich. (Was man nicht alles Weiterlesen …

Gottesdienst vs. Fußball

Eigentlich gehe ich nur zum Fußball. Mehr brauche ich nicht. Ich bin bei jedem Spiel meines Teams dabei. Auch auswärts, klar. Seit kurzem habe ich eine neue Freundin. Die geht nicht zum Fußball, sondern in die Kirche. Komm doch mal mit in die Kirche, sagt sie. Wenn du mit zum Fußball kommst, sage ich. (Was Weiterlesen …

Schwimmbad vs. Fußball

Eigentlich gehe ich nur zum Fußball. Mehr brauche ich nicht. Ich bin bei jedem Spiel meines Teams dabei. Auch auswärts, klar. Seit Kurzem habe ich eine neue Freundin. Die geht nicht zum Fußball, sondern ins Schwimmbad. Komm doch mal mit mir ins Schwimmbad, sagt sie. Wenn du mit zum Fußball kommst, sage ich. (Was man Weiterlesen …

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen